Gastfamilie kennenlernen

Au Pair Interview

Bist du ein Mensch, der gerne Verantwortung übernimmt? Wie würdest du dich beschreiben? Welche Stärken und Schwächen hast du?

Gastfamilie werden

Welche Hobbies hast du? Gibt es unsererseits etwas Wichtiges in Bezug auf dich zu beachten?

Rauchst du? Möchtest du gerne intensiv integriert werden oder brauchst du viel Freiraum und Zeit für dich? Unterstützen gastfamilie kennenlernen deine Familie und Freunde dabei, Au-pair zu werden? Habt ihr miteinander geklärt, wie ihr das managt? Wenn das Au-pair visumspflichtig ist: Hast du ein Visum beantragt und wann darfst du kommen?

So bekommt das Au-pair einen guten Einblick, wie das tägliche Leben bei Ihnen aussieht. Dazu noch ein paar Tipps von AuPairWorld: Erstellen Sie für Ihr Au-pair einen Stundenplan. Halten Sie darin alle wichtigen Punkte wie Gastfamilie kennenlernen, Termine und Freizeit fest. Sprechen Sie mit dem Au-pair über die konkreten Arbeitszeiten.

gastfamilie kennenlernen vrm kennenlernen und verlieben

Wie oft soll es babysitten? Wann hat es Zeit für sich und einen Sprachkurs?

gastfamilie kennenlernen are mark and amy still dating

Wann hat das Gastfamilie kennenlernen Urlaub? Neben der Höhe des Taschengelds klären Sie auch miteinander, wer die Kosten und Organisation des Sprachkurses übernimmt.

12 Ratschläge für das Leben bei einer Gastfamilie

Kennenlernen: Welche Fragen soll ich der Gastfamilie stellen? Du möchtest als Au-pair bei einer Familie leben und fragst dich jetzt: Wie kann ich sicher sein, dass meine Wunschfamilie zu mir passt?

Wie bereite ich mich auf das erste Gespräch mit einer Gastfamilie vor? Keine Panik! Der erste Kontakt zwischen Gastfamilie und Au Pair ist für beide Seiten aufregend. Ein Kennenlernen über Skype oder am Telefon ist super wichtig um zu gucken ob die Chemie stimmt. Nutze diese Chance um Punkte die dir Wichtig sind anzusprechen damit es später nicht zu falschen Erwartungen oder Enttäuschungen kommt.

Die wichtigsten Fragen, die du der Gastfamilie stellen kannst, findest du hier. Es gibt viele Möglichkeiten, die dir die Entscheidung für die richtige Gastfamilie erleichtern. Besonders wichtig ist es, dass du die Familie schon vorab so gut wie möglich kennenlernst. Das funktioniert am besten über Skype, aber auch per E-Mail oder Telefon. Stellt euch einander vor, tauscht eure Erwartungen aus und vor allem: Frage die Familie alles, was du wissen möchtest!

Unser Fragenkatalog hilft dir dabei: Alltag mit der Familie: Was erwartet die Gastfamilie von dir?

Au Pair Interview

Wie sieht dein tägliches Leben dort aus? Welche Aufgaben und Tätigkeiten hast du? Welche Gewohnheiten und Hobbies hat die Familie? Wie gestalten sie die Wochenenden? Sollst du für die Kinder kochen?

Aus heiterem Himmel teilst du alles mit fremden Leuten, welche du noch nie zuvor gesehen hast. Es braucht Zeit, um sich daran zu gewöhnen und es kann zu Schwierigkeiten kommen — du weisst schon, die Dinge die halt passieren, wenn Menschen zusammenleben. Erzähl deiner Gastfamilie umgehend davon. Diese sollte die wichtigsten Fakten über dich aus deinen Unterlagen kennen, aber einige Dinge können nicht oft genug erwähnt werden — vor allem, wenn es um gesundheitliche Probleme geht.

Frag die Eltern, was du über deine Gastkinder wissen solltest: Welche Hobbies, Freunde, Eigenheiten haben sie? Welche Speisen und Spiele mögen sie?

Vorgehensweise - Kennenlernen der Gastfamilien

Was gibt es noch zu beachten? Macht ihr gemeinsame Ausflüge? Tipp von AuPairWorld: Schlage der Familie vor, dass sie dir während deines Aufenthaltes einen Stundenplan erstellen. Darin haltet ihr alle wichtigen Punkte wie Aufgaben, Termine und Freizeit fest. Rahmenbedingungen zum Au-pair-Aufenthalt: Wann müssen die Gasteltern arbeiten?

Sollst du abends babysitten? Wann ja: wie oft?

Fragen zur Vorbereitung

An welchen Abenden und Tagen hast du frei? Ist die Stadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar?

Das Au Pair Interview ist einer der wichtigsten Schritte bei der Suche nach einem Au Pair. Dabei können sich Au Pair und Gastfamilie nicht nur endlich kennenlernen, sondern auch AufgabenPflichten und Erwartungen besprechen. Viele unserer Nutzer sind vor dem ersten Treffen aufgeregt. Um den Verlauf des Interviews so angenehm wie möglich zu gestalten und Ihnen Tipps und Tricks an die Hand zu geben, haben wir hier unsere wichtigsten Hinweise zusammengestellt.

Solltest du gut Auto fahren können? Wann sind Essenszeiten und was isst die Familie typischerweise?

gastfamilie kennenlernen face to face dating stuttgart

Gastfamilie kennenlernen es in der Familie einen Diätplan? Fährt die Familie mit dir in Urlaub und was sind dort deine Aufgaben?

Steht dir ein eigenes Zimmer zur Verfügung? Brauchst du für die Internetnutzung einen eigenen Laptop?

Sie könnten interessiert sein